Früh übt sich, wer ........ Energie- und Umweltmessnetze errichten will

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin and Community Happyness Manager

Posted on 16-11-2020

translate this contribution into all Google supported languages

Im Nachgang zu unserer letzten, übrigens doch sehr erfolgreichen, virtuellen Zusammenkunft, machte mich die IHK Berlin freundlicher Weise auf diese Schüler-Aktiengesellschaft aufmerksam. Bis dahin wusste ich noch nicht einmal, dass es so etwas gibt.

Doch die Jungs und Mädels agieren im Netz bereits wie echte Profis, mit allem was dazu gehört, also blog, shop, etc. Da bleibt man ein wenig sprachlos zurück.

Gerade in schwierigen Zeiten rennen sie nicht Gretel und Hänsel auf der Freitagsstrasse nach, sondern setzen ihren eigenen Verstand ein und bauen Messnetze und CO2 - Sensoren. Gewiss einige Ausnahmetalente und: ganz schön erfolgreich.
Der Deutschlandfunk berichtete bereits. Sollte man durchaus ernst nehmen. Sie sind unsere künftigen Akteure. Machen alles richtig.

Ich empfehle daher, Aktionär zu werden und in die Zukunft zu investieren. Restaurants sind eh geschlossen; daher reicht's gewiss für ne Menge Leute für eine Handvoll Aktien.
Hier geht's zum Investment: https://www.energyeco.de/aktien/

Und wenn sie mit LoRaWAN und TTN erfolgreich hantieren, dann reservieren wir sehr gerne auch einen Viertelstundenslot, zwischen den Grossen: Fraunhofer, FU Berlin, HTW, CityLab , Technologiestiftung, u.a.m. Wohlan. Auf geht's auf die Tartanbahn des Erfolgs. Unicorn werden....

Auf die Entwicklung des Aktienkurs sind wir gespannt. Nur ausserbörsliche Kursfeststellungen.... :)

Zum Gesamtauftritt hier:
https://www.energyeco.de/