LoRaWAN, ab mit Dir in die Mülltonne!

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin and Community Happyness Manager

Posted on 01-03-2017

Ein Unternehmen aus Slowenien bietet jetzt spannende Sensoren an, welche den Füllstand von Abfalltonnen mit Ultraschall messen und diesen auch per LoRaWAN übermitteln. Völlig neue logistische Ansätze zB für die Berliner Stadtreinigung (BSR) ergeben sich dadurch. "

"Decharging on demand (DoD)". Waste management, nennt man das heute in der Sprache der Logistik.

Und die Touristen freuen sich... Berlin bleibt sauber.

https://sensoneo.com/DE/riesenie.html