Olga from TTN Berlin community nominated as speaker @ The Things Conference - February 1 - 3, 2018 - Amsterdam / NL

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin

Posted on 01-12-2017

We are happy to annonce, that Olga, member of core team of TTN Community Berlin, has been nominated to be a speaker @ the first The Things Conference in February 2018, in Amsterdam /NL. DB sponsored one of the biggest LoRaWAN - TTN gateways in Berlin, placed on rooftop of Central Railway Station, covering most streets and alleys of German Capitale.

Fr. Dr. Olga Willner ist Projektleiterin für IoT-Technologien bei der DB Station&Service AG. Gegenwärtig leitet sie u. a. eine Pilotstudie zum Einsatz von LPWAN - Technologien in Bahnhöfen. Zuvor forschte die promovierte Wirtschaftsingenieurin an der ETH Zürich sowie am MIT und war zudem in der Managementberatung tätig.

Read more about the conference here: https://www.thethingsnetwork.org/conference/

Firmenprofil
Quelle: website

"Bahnhöfe sind nicht nur Zugangstor zum System Bahn, sondern auch wegweisende Zentren der Mobilität und belebte wie beliebte Orte der Begegnung.

Sie sind Visitenkarte von Städten und entwickeln sich zunehmend zu urbanen Einkaufs- und Dienstleistungszentren mit ausgewogenem Branchenmix. Nachhaltig, kundenfreundlich und umsatzstark – so präsentieren sich unsere Bahnhöfe heute.

Die DB Station&Service AG stellt die Weichen für diese Entwicklung und schafft Orte, die zum Verweilen einladen. In ganz Deutschland betreiben wir rund 5.400 Bahnhöfe und verantworten die kommerzielle Nutzung von ca. 1 Million Quadratmetern Mietfläche in rund 800 Empfangsgebäuden. Mit einem Umsatz von rund 1.250 Millionen Euro in 2016 gehört die DB Station&Service AG zu Europas führenden Betreibern und Entwicklern von Verkehrsimmobilien.

Mit kreativen Ideen und viel Leidenschaft entwickeln wir unser Portfolio nach einer klaren Zukunftsstrategie und im Sinne unserer Kunden, um ein vielfältiges und zeitgemäßes Serviceangebot für Menschen unterwegs anzubieten. Mit unserer Strategie „Bahnhöfe2020+“ beflügeln wir diese Entwicklung. Unsere Bahnhöfe sind dank innovativer Technologien attraktive Immobilien mit zeitgemäßer technischer Ausstattung. Auch Investitionen in Elektromobilität sowie unser innovatives Programm „Grüner Bahnhof“ sichern unseren Anspruch als Umweltvorreiter. Im Sommer 2014 wurde der Grüne Bahnhof in Kerpen-Horrem als erster klimaneutraler Bahnhof Europas eröffnet. Der zweite Grüne Bahnhof in Lutherstadt Wittenberg wurde pünktlich zum Reformationsjubiläum 2017 Ende 2016 feierlich eröffnet. Als Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG bieten wir unseren Kunden und Partnern das gesamte Produktportfolio rund um die Personenbahnhöfe aus einer Hand an."

TTN Berlin community on Twitter
Der neue Berliner LoRaWAN e-mail Verteiler. Subscription mit leerer mail an:
lorawan-subscribe@yahoogroups.de . Eine Mitgliedschaft bei yahoo! ist deswegen NICHT erforderlich!