"Operation Hamster" - Die frühen Anfänge von LoRa oder 'vivere militare est' .....

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin and Community Happyness Manager

Posted on 29-06-2018

bei 406 MHz?

www.ardmediathek.de/tv/Echt/Operation-Hamster
"1988 wird eine Kiste in einem Wald vergraben. Sie verrät [..wem??..], wann Truppen- oder Waffentransporte stattfinden. Die Spionageabwehr der Staatssicherheit will diesen geheimen technischen Spion finden."

Ein spannend aufgemachter Video-Beitrag des MDR (verfügbar bis 02.2019).

Erwartungsgemäß hüllen sich der große Bruder übern großen Teich und sein kleinerer diesseits desselben in beredtes Schweigen. Es ist den "Diensten" jedoch gelungen, die Kisten physisch dort unterzubringen - sicher eine eben solche Kraftanstrengung.

Heutzutage würde man ähnliches wahrscheinlich im großen 868 Funkgewusel verstecken.... Das real existierende Arbeit- und Bauernparadies gibt es, glücklicher Weise, ja nicht mehr.

Weitere Infos zum Thema vom MDR hier.