new/groundbreaking: SnapOnAir CommunityCator - revealed today in statu nascendi

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin

Posted on 12-05-2018

translate in all Google supported languages

Relativ schnell hat eine einzige Person in Frankreich, nämlich Dr. Philippe Cadic, im Übrigen eine - im Allgemeinen doch eher selten anzutreffende - Mischung aus Arzt und begabtem Elektroingenieur, die neue Hardware für ein LoRaWAN basiertes, neuartiges Kommunikationsgerät, genannt CommunityCator touch, aus dem Nichts geschaffen. Dieser besteht im Wesentlichen aus einem GPS - Modul, einem RFM95W Modul, einer Platine und einem Touchscreen.

Aktuell wird die Firmware hierzu von ihm geschrieben.

Auf ausdrückliche Nachfrage aus Berlin soll das Teil später definitiv mit TTN zusammen arbeiten. Das ist schön. Ein Manual bzw. specs existieren daher bisher noch nicht.

Eine PCB ist, für experimentelle Zwecke, bereits bei Tindie in geringen Stückzahlen für ca. 15 € erhältlich.

Das Projekt ist open source. Wer mitmachen möchte, darf sich gerne bei ihm melden!

Die, noch rudimentäre, website befndet sich dort: http://www.snaponair.com