Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der TU Berlin - Institut für Ökologie (Klimatologie)

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin and Community Happyness Manager

Posted on 26-01-2020

Auf dem nächsten MakerFaire im April 2020 in der Arena Berlin werden wir uns, gemeinsam mit dem Institut für Ökologie (Klimatologie) der **TU Berlin*, einen "booth", also einen Ausstellerstand, teilen.
Wir sind bereits angemeldet. Damit erreichen wir, und das sozusagen punktgenau, wieder ein wichtiges Zielpublikum. Auch ein Vortrag dort rückt in den Bereich des Möglichen.

Wir werden dort dem Publikum eine Auswahl von LoRAWAN - Nodes und TTN - gateways zeigen können, die auch von Herrn Univ.-Prof.Rust und seiner Forschungsgruppe am Institut für Meteorologie der FU Berlin entwickelt wurden und bald in einen großen Feldversuch für Statistische Meteorologie münden werden. TTN dient hierbei sozusagen als virtuelles Bindeglied der beiden wichtigsten Hochschulen Berlins.

Diese begrüßenswerte Entwicklung zeigt, daß insbesondere die Meteorologen den Stellenwert einer kostengünstigen Weitverkehrsdatenübertragung erkannt haben und sich daher freudig der TTN - Initiative zuwenden. Sicher basld auch eine Bereicherung für den dortigen neuen, interdisziplinären "mobilen maker-space"!

Wir erwarten dort im April bis zu 20.000 Besuchende und entsprechend auch viel Interesse an TTN. Die Flyer hierzu sind bereits gedruckt. 6-9 Wochen später, so die bisherigen Erfahrungen, kommt es dann zu einem gateway Zuwachs.

Mehr infos dort:
http://mobiler-makerspace.de/

Wir freuen uns, bei diesem Event im April eine große Zahl von Mitgliedern der nationalen und internationalen TTN Community aus nah und fern begrüßen zu dürfen und natürlich noch viel mehr neue Interessenten.