Kurzzusammenfassung des 1ten virtuellen meetings der TTN Community Berlin am 18.09.2020

Gerhard Peter

Initiator of TTN Berlin and Community Happyness Manager

Posted on 20-09-2020

15 standhafte TTN Fans und Faninen versammelten sich zu unserem ersten virtuellen Community Meeting Berlin. Das Schicksal meinte es gut mit uns - die Conference Videosoftware allerdings weniger. Im Sauseschritt wurde daher und das mitten im Ritt das Pferd, resp. der Server gewechselt. Vielen Dank an Roland!
Dennoch: dieser Verzug kostete uns eine Menge Zeit. Danke an alle, die dennoch durchgehalten haben.
Durch den kurzfristigen Ausfall unserer IHK -Referentin wurde das Zeitloch jedoch nicht allzu gross. Dennoch geriet unser Konzept etwas durcheinander. Das ist beinahe so, wie im Fernsehen. Improvisation ist gefragt. Das nächste Mal werden wir auf das TSB - Angebot zurückkommen und aus dem unüberschaubaren Markt an meeting Software CISCO:WEBEX testen. Schaun mer mal, denn sehn mer scho.

Im Übrigen hielten wir uns an den vorgesehenen Programmablauf. Die wesentlichen Links hierzu sind unten angefügt. Wer Lust hat oder verhindert war, kann die Inhalte somit einfach noch einmal rekapitulieren bzw. einsehen. Eine offizielle Videoaufzeichnung haben wir, aus Datenschutzgründen, unterlassen.

Danke an alle Beteiligten.

relevante Links (aus Diskussion und von Teilnehmenden):

Präsentationen:

Blog Artikel zum Beschluss der BVV Pankow:
Dickbrettbohrer in Pankow vermelden Erfolg

Artikel, geschrieben für die "Berliner Woche", hinsichtlich des "go der BVV":
Grünes Licht für Verkehrszählung mit LoRaWAN:

Bericht der Technologiestiftung Berlin