Bürger-WOLKE Soest

Carsten Pieper

IoT infrastructure for mid-sized city

Posted on 20-10-2021

Bei der „Bürger-WOLKE Soest“ wird ein Sensornetzwerk im Stadtgebiet aufgebaut, das in Echtzeit Klimaparameter liefert. So können Bürger lokal präzise Wetterdaten abrufen, gleichzeitig werden Klimaveränderungen untersucht. Das Sensornetzwerk wird mittels Low-Cost Sensorik aufgebaut und die Messwerte anhand von Vergleichsmessungen mit Sensorik des Deutschen Wetterdienstes und auf Basis von künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernverfahren, die das Fraunhofer IOSB-INA entwickelt, in ihrer Qualität optimiert. Die Besonderheit hier liegt in der Beteiligung der Bürger – die Hälfte der 100 Sensoren wird auf Privatgrundstücken installiert.

Erste Sensorwerte sind auf dem Dashboard: https://urbanedaten-soest.de/